DWS-Mikrobiologin Charlotte Austin präsentiert Poster auf der ESC10

Haben Sie eine Frage? Erbitten Sie einen Rückruf

DWS microbiologists, Charlotte Austin and Andrew Pridmore have recently presented their findings at the 10th European Spores Conference in Cambridge in the form of a poster.

Charlotte Austin mit ihrem Poster auf der 10. Europäischen Sporenkonferenz.


Die AWD-Mikrobiologen Charlotte Austin und Andrew Pridmore haben kürzlich ihre Ergebnisse auf der 10. Europäischen Sporenkonferenz in Cambridge in Form eines Posters vorgestellt (zur Ansicht hier klicken). Das Poster trägt den Titel: Performance validation of a novel laminar flow anaerobic workstation using Bacillus atrophaeus spore suspension (Leistungsvalidierung einer neuartigen anaeroben Arbeitsstation mit laminarer Strömung unter Verwendung von Bacillus atrophaeus Sporensuspension) und untersuchte die Entfernung von Bacillus Sporen aus dem Arbeitsbereich einer Whitley A135 GMP Arbeitsstation.

Die Testmethodik der britischen Norm BS EN 12469:2000 wurde angewandt, um die Leistung des Whitley A135 GMP-Arbeitsstation im Aktiv- und Eco-Modus im Hinblick auf den Schutz des internen Arbeitsbereichs vor Sporen von Bacillus atrophaeus ATCC 9372 zu validieren. Es wurde eine B. atrophaeus-Sporensuspension hergestellt und im Arbeitsbereich der Workstation 5 Minuten lang vernebelt, wobei bei jedem Durchlauf 2 ml Sporensuspension ausgestoßen wurden. Während des Vernebelungszeitraums wurden 8 Trypton-Soja-Agar (TSA)-Platten quer über den Arbeitsbereich (Bodenwanne) der Kabine positioniert, wobei die Deckel abgenommen wurden, um die Agar-Oberfläche dem abwärts gerichteten atmosphärischen Strom auszusetzen. Diese Platten wurden dann 24 Stunden lang bebrütet und die Bakterienkolonien gezählt. Nach der Bebrütung wurden auf keiner der Abklatschplatten Kolonien gefunden. Das konsequente Fehlen von Kolonien deutet darauf hin, dass der Filter in der Arbeitsstation die Sporen aus der Atmosphäre sehr effektiv entfernt.

Unsere Experimente haben also gezeigt, dass der A135 GMP-Arbeitsplatz die bakterielle und partikuläre Kontamination im Arbeitsbereich weitgehend eliminiert und die Anforderungen der BS EN 12469:2000 erfüllt. Erfahren Sie hier mehr über unsere GMP-Arbeitsstationenreihe.



Chat

Wähle ein Land

Wenn Sie in Deutschland oder Australien leben, wählen Sie bitte dort die Website unserer Tochtergesellschaft aus. In diesen Ländern ist eine andere Auswahl an Produkten erhältlich. Andernfalls wählen Sie bitte "Großbritannien" und Sie finden Ihre lokalen Vertriebspartner im Bereich "Auslandsvertriebspartner".

Teilen

Bitte wählen Sie ihre Sprache unten aus der Liste

Anmeldung

Don't have an account? Klicken Sie hier

Passwort vergessen? Klicken Sie hier